Kostenerstattung mit Rezept des Arztes

Basisversorgung:

Ist das benötigte Hilfsmittel im Rahmen einer ärztlichen Behandlung, einer Krankenhausbehandlung, oder zum Ausgleich einer Behinderung nötig, dann übernimmt die Krankenkasse die anfallenden Kosten.

Zusatzbedarf:

Die Kosten für individuelle Anpassungen, die Versorgung mit benötigtem Zubehör und die Schulung/ Ausbildung im Umgang und Gebrauch des Hilfsmittels werden ebenso übernommen.

Im Gebrauch:

Sofern ärztlich verordnet und nach Vorlage eines Kostenvoranschlages des Fachgeschäftes werden auch notwendige Änderungen, Reparaturen und Ersatz des Hilfsmittels durch die Krankenkasse getragen.

Bei Fragen oder zu Detailauskünften sprechen Sie uns jederzeit an! Ob in den Fachgeschäften vor Ort oder am Telefon, wir sind gerne für Sie da!

Termin vereinbaren:

 

09929 / 957660

 

info@sani-hdl.de

Datenschutzerklärung